Kontakt

MariLo 

Hauptstraße 26

28865 Lilienthal 

Tel. 04298 1889981

info@marilo-brautmode.de

Öffnungszeiten

Information

Mo - Fr.:  10 - 18 Uhr 

Samstag: 10 - 16 Uhr 

 

 

  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon

© 2020 Marilo Braut- und Abendmode

Datenschutzerklärung 

 

§ 1 Allgemeines

(1) Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Webseite. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, etc.). 

(2) Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angaben personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unserer Seite personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. In diesem Fall werden die Daten von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts und des Datenschutzrechts der Europäischen Union (EU) verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. 

(3) Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.  

(4) Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über den Verantwortlichen, Verarbeitungszweck, Empfänger, Rechtsgrundlagen, Speicherfristen aber auch über ihre Recht und den Verantwortlichen für ihre Datenverarbeitung in Bezug auf unsere Website. 

 

§ 2 Verantwortlicher

(1) Verantwortlich gemäß Art. 4 Ziffer 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend “DS-GVO” genannt) ist:

MariLo
Inh. Maria Reiss geb. Lopez Rodriguez
Hauptstraße 26
28865 Lilienthal
info@marilo-brautmode.de

 

§ 3 Ihre Rechte 

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten: 

- Recht auf Auskunft im Rahmen des Art. 15 DS-GVO können Sie Auskunft über die von uns verarbeiteten  
    personenbezogenen Daten verlangen

- Recht auf Berichtigung der personenbezogenen Daten nach Art. 16 DS-GVO 

- Recht auf Löschung ihrer personenbezogenen Daten unter den Bedingungen des Art. 17 DS-GVO

- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der sie betreffenden Daten nach Art. 18 DS-GVO

- Recht auf Datenübertragbarkeit der uns bereitgestellten personenbezogenen Daten. Sie haben nach
    Art. 20 DS-GVO das Recht die Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu
    erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, nach Art. 7 Abs 3 DS-GVO haben Sie das Recht, Ihre
    datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der
    Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt.

- Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutz - Aufsichtsbehörde nach Art. 77 DS-GVO, wenn Sie der Ansicht
    sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DS-GVO verstößt. Dies
    gilt insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts
    des mutmaßlichen Verstoßes.

(2) Soweit Sie Ihre in Absatz 1 aufgeführten Rechte auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber uns geltend machen, sind wird verpflichtet, allen Empfängern, denen Sie betreffende personenbezogene Daten offengelegt wurden, die von Ihnen gewünschte Berechtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht uns gegenüber in jedem Fall das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden, Art 19 DS-GVO.

(3) Wir verweisen klarstellend darauf hin, dass bei uns keinerlei automatisierte Entscheidungsfindung gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 DS-GVO stattfindet. 

 

§ 4 Verarbeitungsart

(1) Ihre Daten werden dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Dies sind z.B. Daten die Sie in das Kontaktformular eingeben. 

(2) Weitere Daten werden automatisch beim Besuch der Website erfasst. Das sind vor allem technische Daten wie z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs. 

 

§ 5 Verarbeitungszweck

(1) Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns selbst zur Verfügung stellen, beispielsweise bei Eingabe in das Kontaktformular, sind erforderlich, um Sie Zwecks Terminabsprache kontaktieren zu können. Zu der Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten sind Sie nicht verpflichtet. 

(2) Ein Teil der Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

 

§ 6 Empfängerkategorien 

(1) Hostinganbieter, Warenwirtschaftssystem, Steuerberater, Zahlungsdienstleister, ggf. Versanddienstleister

 

§ 7 Speicherdauer

(1) Die von Ihnen bereitgestellten Daten z.B. über das Kontaktformular werden nur so lange gespeichert bis die Maßnahme der Kontaktaufnahme durchgeführt wurde bzw. es erkennbar kein weiteres Interesse an unserer Dienstleistung besteht. Sie werden dann umgehend gelöscht. 

 

§ 8 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch bzw. Aufruf unserer Website

(1) Sollten Sie die Website lediglich informatorisch besuchen bzw. aufrufen, dh. sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wir verwenden dazu ein Übertragungsverfahren, welches auf dem SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer-Protokoll: TLS 1.2) basiert. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

- IP-Adresse in pseudonymisierter Form (Speicherdauer 30 Tage)
- Datum und Uhrzeit der Anfrage
- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
- Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
- jeweils übertragene Datenmenge
- Website, von der die Anforderung kommt
- Browser
- Betriebssystem und dessen Oberfläche
- Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei der Nutzung unserer Website Cookies auf ihrem Rechner gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die im bzw. von Ihrem Internetbrowser auf Ihrem Computersystem gespeichert werden. Sie dienen dazu das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. 

(3) Soweit der Einsatz der Cookies erforderlich ist, um unseren Dienst erst zu ermöglichen oder technisch weiter zu entwickeln, ist Rechtsgrundlage der Speicherung Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO, im Übrigen wird vor deren Einsatz Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO) eingeholt.

(4) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

 

(a) Transiente Cookies

Diese Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

(b) Persistente Cookies

Diese Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

 

(c)Third-Party-Cookies

Diese Cookies werden durch eine andere Domain (Drittanbieter) gesetzt, die eben nicht identisch mit uns als Betreiber der Website, die Sie als Nutzer besuchen, ist. Dieses Cookie macht es möglich, Informationen über Ihr Surfverhalten im Internet zu sammeln, welche dann in Bezug auf Ihr Nutzerverhalten oder der Erfolgsquoten der Drittanbieter ausgewertet werden können.

(5) Falls Sie die Speicherung dieser Cookies nicht wünschen, deaktivieren Sie bitte die Annahme dieser Cookies in Ihrem Internetbrowser. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Webseite zur Folge haben. Dauerhaft gespeicherte Cookies können Sie ebenfalls jederzeit über Ihren Browser löschen.

 

§ 9 Speicherung personenbezogener Daten beim Herstellen eines Kontaktes

per E-Mail, Telefon oder über das Kontaktformular

(1) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail, Telefon oder über unser Kontaktformular, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Im Hinblick auf unser Kontaktformular verpflichtende Angaben Ihrerseits sind durch einen Hinweis mit dem Zusatz „(Pflichtfeld)“ gekennzeichnet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

(2) Die Verarbeitung der übermittelten Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). 

(3) Die von Ihnen übermittelten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. 

§ 10 Links zu externen Webseiten 

(1) Soweit darüber hinaus auf Webseiten anderer Anbieter verlinkt wird, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für deren Inhalte. Welche Daten die Betreiber dieser Seiten möglicherweise erheben, entzieht sich unserem Kenntnis- und dem Einflussbereich. Informationen hierüber erhalten Sie ggf. im Datenschutzhinweis der jeweiligen Seite.

 

 

§ 11 Google Analytics  

(1) Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

(2) Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

 

§ 12 Facebook-Plugins 

(1) Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook Benutzerkonto aus.


 

§ 13 Instagram 

(1) Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

 

§ 14 Google Maps  

(1) Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

(2) Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

(3) Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

 

§ 15 Widerspruch/Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten 

(1) Falls Sie im Einzelfall eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Datene erteilt haben, können Sie diese jederzeit unter den in §2 genannten Kontaktdaten widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer  personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

 (3) Selbstverständlich können Sie einer etwaigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter den oben unter § 2 genannten Kontaktdaten informieren.

 

§ 16 Widerspruch gegen Werbe-Mails 

(1) Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.